Neugier trifft Erfahrung:
Februar 2019


Zum 5. Mal trafen sich unter dem Motto “meet&connect @lunch” gestandene Unternehmer und Jungunternehmer, Existenzgründer und Freiberufler zum moderierten Austausch von Erfahrungen und zum aktiven “Netzwerken”.

In lockerer Atmosphäre, begleitet von einem leckeren Mittagsmenü hat jeder Unternehmer die Möglichkeit sich kurz vorzustellen und sich dann in 3 Runden einen Gesprächspartner zu suchen. Dieses kurze “Speeddating”, so nennt es der Moderator Christian Bucher, Gründer des Ideenlabor Sonntag, ist eine hervorragende Möglichkeit seine Neugier zu schärfen und Erfahrungen auszutauschen.

Hier geht es zum ausführlichen Artikel in der Badischen Zeitung

Teilnehmer

Start-Ups, Gründer, Freiberufler

  • Tim Wessolleck – Rudeltier Filmproduktion
  • Benjamin Fröhlich und Thomas Schlenkhoff – Gardion
  • Andreas Botsch – TOCSEN
  • Janik Gensheimer – Auftragsfotografie
  • Jonas Lorscheid und Daniil Semibratow – Dikkes Wassar
  • Jan Vogt – Findeck | Vogt und Trautwein GbR
  • David Pérez Marinas – Dipl. -Ing. Informationstechnik
  • Andrea Kibbel – Hotel Hirschenstube

Unternehmer und Institutionen

  • Michael Bertram – IHK Südlicher Oberrhein
  • Beata Frenzel – Prozessmoderatorin / Business Coach
  • Swantje Woortmann – Notarin Woortmann
  • Henning Schweizer – Girsberger GmbH
  • Petra Mörder – Stadt Emmendingen (Wirtschaftsförderin)
  • Monika Heiß – Die Seifentruhe GbR

Veranstalter und Kooperationspartner

  • Margarethe Schmidt Sonntag – Fabrik Sonntag (Kommunikationsmanagerin)
  • Dr. Albert Sonntag – Fabrik Sonntag (Geschäftsführung)
  • Danijel Cubelic – Fabrik Sonntag (Geschäftsführung)
  • Susanne Maier – Fabrik Sonntag (Center Managerin)
  • Robin Derdau – WFG Emmendingen
  • Nadja Engraf – Wirtschaftförderung Region Freiburg e.V.
  • Christian Bucher – khri8!™ more playgrounds.
bookmark icon